Deine Vorteile

Bedürfnisorientiert

Bedürfnisorientiert

Bei der Trageschule Hamburg gibt es zwei Grundkurse mit verschiedenen Schwerpunkten. Der GK 1 beinhaltet zwei Tuchbindeweisen mehr, der GK 2 legt den Fokus wesentlich intensiver auf die Tragehilfen. Jede TeilnehmerIn kann entscheiden, welcher Kurs für sie oder ihn passt. Fokus auf dem Tuch oder Fokus auf den Tragehilfen. Egal wie die Entscheidung getroffen wird. Nach erfolgreich absolvierter Prüfung, ist man geprüfte TrageberaterIn unserer Schule und wird auf unserer Beraterinnenseite gelistet.

mehr lesen ...

Equipment für die Erstausstattung

Equipment für die Erstausstattung

Die Grundkurse sind in zwei Paket-Varianten buchbar

Unsere TrageberaterInnen bekommen im Grundkurs schon eine qualitativ hochwertige Grundausstattung die je nach Paket und Grundkurs variiert.  

Die folgende Grafik verdeutlicht die Inhalte der verschiedenen Kurse. 

Hier arbeiten wir mit verschiedenen Herstellern unseres Vertrauens zusammen. Jeder Standort entscheidet hier individuell, welcher Hersteller in welchem Paket vertreten ist. In den Buchungsdetails der verschiednen Niederlassungen kannst Du sehen, welche Hersteller in welchem Paket sind. 

mehr lesen ...

Tragetücher & Ringslings

Tragetücher & Ringslings

Du benötigst vorab KEIN eigenes Tragetuch, bzw musst Deine Tücher nicht mit zum Kurs bringen – kannst aber gerne ;) Wir haben in verschiedenen Längen von verschiedenen Herstellern Tragetücher für Dich bei den Ausbildungskursen dabei. Hier kannst und solltest Du ausgiebig testen und nach dem Praxiswochenende entscheiden, welche Tücher bei Dir „einziehen“ und Deinen Beratungsalltag mitgestalten. Ausstattung: Didymos, Ellevill, Fräulein Hübsch, Girasol, Hoppediz, Je Porte Mon Bébé, Kokadi, Pollora, Storchenwiege, etc.
Tragepuppen

Tragepuppen

Für jede TeilnehmerIn haben wir eine Tragepuppe vor Ort. So kannst Du einen teuren Fehlkauf vermeiden, denn Du kannst und solltest die vielen verschiedenen Modelle diverser Hersteller an dem Praxiswochenende testen. Hier erhalten wir jedes Mal wieder das positive Feedback der TeilnehmerInnen, froh zu sein, sich erst im Nachhinein entscheiden zu können.
Fertigtragehilfen

Fertigtragehilfen

Bereits bei unseren Grundkursen lernst Du die wichtigsten Fertigtragehilfen kennen. Wir zeigen Dir die Unterschiede und wie man eine noch unbekannte Tragehilfe richtig einschätzen kann. Du testest alle Tragehilfen mit verschiedenen Tragepuppen und lernst das Optimum aus allen herauszuholen. Ausstattung: Bondolino, Buzzidil, Didytai, Emeibaby, Ergocarrier, Fräulein Hübsch, Hop-Tye, Huckepack, Jonobaby, Kokadi Flip und Tai Tai, Manduca, Moseskinder, Storchenwiege Carrier, etc.
Kursort

Kursort

Unsere Ausbildungskurse finden ausschließlich in hellen, wunderschönen Räumen statt, die nahezu allseitig mit Spiegeln ausgestattet sind. Wir legen großen Wert darauf, dass sich jede TeilnehmerIn bei dem Erlernen der Bindeweisen so korrigierend beobachten kann. Während der Praxiswochenenden stehen den TeilnehmerInnen jederzeit Kaffee, Tee, Wasser, Obst, Kekse und Knabbereien zur Verfügung. Die Mittagszeit verbringen wir meist gemeinsam in einem nahgelegenen Restaurant auf eigene Rechnung.
Professionelle Pressefotos

Professionelle Pressefotos

Zu jedem unserer Grundkurse kommt ein(e) professionelle(r) Fotograf(in), die von jeder TeilnehmerIn ein Pressefoto schießt. Dieses Foto steht Dir nach dem Kurs für Deine Webseite, Deine Flyer, Dein Marketing zur Verfügung. Der Wert dieses Fotos inklusive der Nutzungsrechte liegt bei ca. 50 €
Praxisorientierte Inhalte

Praxisorientierte Inhalte

Neben den Kernbereichen „Tragetuch binden“ und „Auswahl, Einschätzung und Optimierung von Tragehilfen“ legen wir besonderen Wert auf die Themen beratendes Binden, Beratungsalltag, Marketing und Selbständigkeit. Bereits nach dem Grundkurs bist du in allen Bereichen gut auf den Beratungsalltag vorbereitet.
Kinder im Kurs

Kinder im Kurs

Kinder können gerne mitgebracht werden. Perfekt wäre, wenn auch direkt noch der Papa, die Mama, die Oma oder eine andere Bezugsperson mit dabei wären. Denn auch, wenn wir schon oft durchgehend eine kleine Maus im Kursraum dabei hatten – die Erfahrung zeigt, dass die Mama (oder der Papa – wir haben ja bereits einige wunderbare Trageberater) und auch die anderen TeilnehmerInnen, ohne Kind in der Nähe mehr Ruhe haben und sich besser auf die praktische Arbeit konzentrieren können. Die Kinder oder eben auch Babys dürfen jederzeit, wenn die Mama/der Papa gebraucht wird, in den Kursraum kommen und stillen oder kuscheln.
Marketing & Selbständigkeit

Marketing & Selbständigkeit

Hier erfährst Du Tricks und Tipps, wie Du Dich und Deine Beratungen bekannt machen kannst. Gerne kannst Du über uns auch personalisierte Flyer mit Deinem Foto bestellen. Diese lassen wir auf hochwertigem Papier für Dich drucken und zu Dir nach Hause schicken. 1000 Flyer erhältst Du beispielsweise für 50 € zzgl. Mwst. inklusive aller Grafikarbeiten. Kleingewerbe oder nur eine Steuernummer? Was kommt auf mich zu, wie erledige ich meine Steuern am Ende des Jahres und wo melde ich mich an? Bereits an den Praxiswochenenden gehen wir hier auf die verschiedenen Möglichkeiten ein und vertiefen die übrig gebliebenen Fragen in unserem Portal oder der Facebookgruppe mit den KollegInnen, die den Schritt bereits gegangen sind.
TSHH +plus - Up to Date

TSHH +plus - Up to Date

Für einen Mitgliedsbeitrag in Höhe von € 39,- inkl. Mwst. jährlich stehen Dir nach der Prüfung unsere Facebookgruppe und unser Portal zur Verfügung. Hier findest Du Handouts, Logos, Erstkontaktbögen, eine Powerpointpräsentation für Geburtsvorbereitsungskurse, o.ä. und fachspezifische Unterlagen zum Download, etc. Zudem kannst Dich hier Deinen Kolleginnen vernetzen und austauschen.
Regelmäßige BeraterInnen-Treffen und Workshops zur Weiterbildung sowie Video-Updates halten Dich auf dem Laufenden.
Prüfungen

Prüfungen

Bei der Trageschule Hamburg darfst Du Dich nach der bestandenen Grundkurs-Prüfung bereits „geprüfte Trageberaterin“ nennen und erhältst unser Siegel. Dieses wird auf Deinem Foto in der BeraterInnenliste integriert. Die Prüfung dient der Qualitätssicherung und Dir als Sicherheit, dass Du perfekt vorbereitet bereits in Deine ersten Beratungen startest.
Spaß und Freude

Spaß und Freude

… sind ein wichtiger Bestandteil unserer Ausbildung. Hier erwartet Dich kein Frontalunterricht sondern ein Praxiswochenende mit anregendem Austausch, Entertainment, Feuer und Herzblut.

mehr lesen ...